Geschichte

2016
Wir können einen neuen Partner an unserer Seite begrüßen. Die Deutsche Energie GmbH wird neuer Sponsor der Hallen-Teams und damit auch Partner des Fanclubs. Für Geschäftsführer Tillmann Raith ist die Förderung und Unterstützung des Fanclubs ein besonderes Anliegen.

2015
Die ERGO verlässt aus strategischen Gründen den Fanclub und ist nicht mehr Partner der Volleyball-Fans. Ein Highlight ist die zweite Fanreise zur Frauen-EM in Eindhoven, an der über 80 Fans teilnehmen.

2014
Das erste Jahr bringt viele spannende Projekte. Neben dem Aufbau einer eigenen Homepage findet auch die erste Fanreise statt. Es geht mit knapp 60 Fans nach Polen zur WM-Vorrunde der Männer. Ein unvergessliches Erlebnis.

2013
Zahlreiche Bundesligavereine werden von ihren eigenen Fanclubs angefeuert, die für eine tolle Stimmung bei den Bundesliga- und Europapokalspielen sorgen. Deshalb gab es vor einigen Jahren auch beim DVV die Überlegung, einen Fanclub für die Nationalmannschaften ins Leben zu rufen. Aber erst mit der Unterstützung der ERGO konnte der Fanclub Deutsche Volleyball-Nationalmannschaften gestartet werden. Im September 2013 war es soweit: Beim ersten Aufschlag der Frauen-EM in Deutschland hatte der Fanclub seine Geburtsstunde.